Gedichte Den Drillingsfreunden von Köln

mit einem Bildnisse

Der Abgebildete
Vergleicht sich billig
Heil’gem Dreikönige,
Dieweil er willig
Dem Stern, der ostenher
Wahrhaft erschienen,
Auf allen Wegen war
Bereit zu dienen.

Der Bildner gleichenfalls
Vergleicht sich eben
Dem Reiter, der den Hals
Darangegeben,
Wie Hämmling auch getan,
Ein Held geworden,
Durch seine Manneskraft
Ritter vom Orden.

Darum zusammen sie
Euch nun verehren,
Die zum Vergangenen
Mutig sich kehren,
Stein, Heil’ge, Samt und Gold –
Männiglich strebend
Und altem Tage hold –
Fröhlich belebend.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 3,00 out of 5)

Gedichte Den Drillingsfreunden von Köln - Goethe