An die Fliege

Kleine rege Fliege! Lose Schwärmerin! Dürstest du, so schmiege Dich an’s Kelchglas hin! Komm, du bist geladen! O mein Traubenmost…


Die zwey Frösche

Ein Frosch im Teiche sprach zum Andern: „- Und ob wir bis zum Pole wandern, Nein! so melodisch und voll…


Dumme Zerstreutheit

Sprich, fühltest du denn keine Hand, Als nun der Taschendieb, der lose, Dir Sacktuch, Beutel, Pfeif und Dose Herauszuzieh’n sich…


An Sie

Wenn dich Zärtlichkeiten kränken, Will ich kein Geständniß wagen, Will, was andre sagen und nicht denken, Denken und nicht sagen.


Veit

Kurz, sagte Pastor Grill zu Veit, Er darf auf meine Worte bauen! Lässt er nicht in der Gnadenzeit Sich noch…


Der grausamen Ida

Immer kannst Du Liebe mir versagen, Wenn Dein Herz für keinen Andern spricht. Mein Verzweifeln kann ich schon ertragen, Doch…


Abschlachtung

„Wie kannst Du Zarte die Hühner und Tauben, Des Lebens so kalt, so neronisch berauben?“ Viel hab‘ ich seit Jahren…


Betty’s Liedchen

Jung bin ich, und weiß noch nicht Wie man Liebesnetze flicht, Wie man Buhlen fängt und hält, Liebelt, kost, und…


An Theone

Ab nimmt Dein Fieber, Deine Schönheit zu; Doch unter uns: Dein Arzt, der ohne Rast und Ruh Kommt, zittert, schmachtet,…


Zecher-Commando

Heda! Rheinwein! Mosler! Steinwein! Himmel, welche Kleine Kelche! Wirthsverweser! Große Gläser Oder Becher Für uns Zecher! Nicht doch! Römer Sind…


Seite 1 von 512345