Gedichte Petius

Der feige Petius fortificirt und spricht
Von Folard, Puisegur, von Widdern, Spieß und Lanzen,
Von alt und neuem Krieg. Mich wundert dieses nicht,
Kein Mensch hat nöthiger, als er, sich zu verschanzen.


Gedichte Petius - Kleist