Gedichte Das Huhn

In der Bahnhofshalle, nicht für es gebaut,
Geht ein Huhn
Hin und her…
Wo, wo ist der Herr Stationsvorsteh’r?
Wird dem Huhn
Man nichts tun?
Hoffen wir es! Sagen wir es laut:
Daß ihm unsre Sympathie gehört,
Selbst an dieser Stätte, wo es – „stört“!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Gedichte Das Huhn - Morgenstern