Gedichte Veränderte Zeiten

Als ich allein noch stand und verlassen im Kampfe, da galt es
Tapfer zu sein; doch jetzt leg ich die Hand in den Schoß:
Denn schon warb ich ein Heer, und soweit sich ein deutsches Gefühl regt,
Treten in Scharen bereits meine Verteidiger auf.


Gedichte Veränderte Zeiten - Platen