Gedichte Frühstück

Rumpumpel macht das Mäulchen krumm
So morgens um halb acht herum,
Und keine fünf Minuten drauf
Wacht Rumpumpel auf.

Hu, kommt der kalte Badeschwamm;
Rumpumpel hält die Ohren stramm,
Und schlägt die Ticke-Tacke acht,
Wird ihm die Milch gebracht.

Die schmeckt Rumpumpel aber fein!
Er patscht mit beiden Fäustchen drein
Und trinkt und trinkt, bis alles leer.
Rumpumpelchen, das freut mich sehr:
Morgen gibts gutes Wetter!

Gedichte Frühstück - P Dehmel