Gedichte Richard Wagner als „Dichter“

Das urigste Poetastergenie,
Das unser Jahrhundert geboren;
Schon beim Anhören seiner Hotthüpoesie
Verlängern sich unsre Ohren!

Der deutschen Sprache spie dreist ins Gesicht
Seines Stabreims Eiapopeia –
Ein demokratischer Krebs, der Verse verbricht:
Wigala Wagala Weia!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4,50 out of 5)

Gedichte Richard Wagner als „Dichter“ - Holz