Gedichte Ariostens Grab

Keinen Gesang, dir weih ich die brennende Zähre der Scham bloß,
Der ich bis jetzt nichts tat, Asche des zweiten Homers!


Gedichte Ariostens Grab - Platen