Toleranz

Der dicke Franz nahm eine Hur‘ ins Haus. Sein Nachbar Melcher sprach: Ei Franz, jag doch das Mensch hinaus! Im…


Bei Einweihung der Carls-Universität, alszugleich

Die Nachricht von Oetingers Tod sich verbreitete 1782. Carl baut ein schwäbisches Athene! – Und ach! im Pomp der Weihe…


Oetingers Mantel

Als den Elias unsrer Zeit, Als Oetingern ein Cherubswagen Ins Reich von Christus Herrlichkeit In sanftem Säuseln aufgetragen, Ließ er…


Die Fürstengruft

Da liegen sie, die stolzen Fürstentrümmer, Ehmals die Götzen ihre Welt! Da liegen sie, vom fürchterlichen Schimmer Des blassen Tags…


Die Forelle

In einem Bächlein helle, Da schoß in froher Eil‘ Die launige Forelle Vorüber wie ein Pfeil. Ich stand an dem…


Der Frühlingsabend

Kühlender Abend steige vom Hügel Lieblich verguldet vom sonnigen Strahl; Thaue von deinem purpurnen Flügel Tropfen aufs durstige Blümlein im…


Schlaf‘ wohl du Himmelsknabe du

Schlaf‘ wohl du Himmelsknabe du, Schlaf‘ wohl du süßes Kind; Dich fächeln Engelein in Ruh, Mit sanftem Himmelswind. Wir arme…


Morgenlied eines Gefangenen

Walt’s Gott, der Tag bricht wieder an, Und weckt mich aus der Ruh‘; Wohlauf, betritt die Dornenbahn! Du, meine Seele,…


An den Frieden

Friedensgöttin, komm, ich flehe Dir mit hochgehobner Hand, Komm herab von deiner Himmelshöhe, Dich bedarf mein armes Vaterland. Sieh im…


Neujahrswunsch

Auf dem Münster 1776 Schau hinab, o Gott, auf deine Erde, Sieh der Menschen ängstliches Gewühl. Ach, da gibt’s, du…


Seite 1 von 41234