Gedichte Auf einen litterarischen Händelsucher

Ich? Gegen ihn vom Leder ziehn? –
Dabei gewönn‘ er; ich verlöre!
Denn meine Fuchtel adelt‘ ihn,
Sie aber käm‘ um ihre Ehre.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Gedichte Auf einen litterarischen Händelsucher - Bürger