Gedichte Selbstvernichtung in der Selbsterhaltung - Hebbel