Gedichte Odyssee



Dich zum Begleiter empfehl ich dem Reisenden; aber vor Allem,
Wann des italischen Meers hohes Gestad er umschifft:
Wunder und doch Wahrheit, Ehrfurcht vor dem Göttlichen lern er,
Lerne das Menschengemüt kennen und Menschengeschick.
Schönstes Gedicht! Nichts kommt dir gleich an Behagen und Anmut:
Unter den Neuen erschuf Ähnliches bloß Ariost.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Gedichte Odyssee - Platen