Gedichte Auff Ihre Gesundheit

Was ich schlaffe; was ich wache;
Was mir träumet für und für;
Was mir Angst macht; was Begier;
Was ich lasse; was ich mache;
Was ich weine; was ich lache;
Was ich nähm‘ an Kost zu mir;
Schreibe; lese; dencke hier /
Die / und die / und diese Sache /
was ich nicht thu / was ich thu;
Nichts und alles; reis‘ und ruh‘;
Angst und Freuden; Lust und Schmertzen;
Dieses alles / alles das /
Ihn ich hier ohn unterlaß
Auff Gesundheit meines Hertzen.

Gedichte Auff Ihre Gesundheit - Fleming