Gedichte Die Beichte des Wurms

Es lebt in einer Muschel
Ein Wurm gar seltner Art;
Der hat mir mit Getuschel
Sein Herze offenbart.

Sein armes kleines Herze,
Hei, wie das flog und schlug!
Ihr denket wohl, ich scherze?
Ach, denket nicht so klug.

Es lebt in einer Muschel
Ein Wurm gar seltner Art;
Der hat mir mit Getuschel
Sein Herze offenbart.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Gedichte Die Beichte des Wurms - Morgenstern