Ein Flecken am Rheine

Gruß dir, Romantik! – Welch ein prächtig Nest! Mit seines schlanken Mauerturmes Zinnen, Mit seiner Tore moosbewachsnem Rest, Mit seiner…


Trotz alledem!

Nach Robert Burns Ob Armut euer Los auch sei, Hebt hoch die Stirn, trotz alledem! Geht kühn den feigen Knecht…


Leben des Negers

Ein hölzern Bein, zwei Krücken, Du armer, schwarzer Mann, Von Hanfgarn Netze stricken, Und feil sie bieten dann: Das ist…


Feldmusik

Der frische Nord fegt übern Rhein, Die Flocken und die Schloßen treiben, Vom Dache klirrt herab der Stein, Und zitternd…


Die Toten an die Lebenden

Die Kugel mitten in der Brust, die Stirne breit gespalten, So habt ihr uns auf blut’gem Brett hoch in die…


Am Baum der Menschheit drängt sich Blüt‘ an Blüte

Am Baum der Menschheit drängt sich Blüt‘ an Blüte, Nach ew’gen Regeln wiegen sie sich drauf; Wenn hier die eine…


Vorläufig zum Schluß

Zu Asmannshausen in der Kron‘, Wo mancher Durst’ge schon gezecht, Da macht‘ ich gegen eine Kron‘ Dies Büchlein für den…


Hohes Wasser

Hallo, nun drücke sich, wer zagt! Austritt der Rheinstrom mit Gebrause, Schießt in die Gassen ungefragt Und macht sich breit…


Zwei Flaggen

Ein Schiff der Mosel auf dem Rhein! Es kam zu Berg – die Pferde keuchten! Am Vordermast mit hellem Schein…


Die Revolution

1851 Und ob ihr sie, ein edel Wild, mit euren Henkersknechten fingt; Und ob ihr unterm Festungswall standrechten die Gefangne…


Seite 1 von 1012345678910